Ihre Ansprechpartnerin:

Rechtsanwältin
Jessica A. Gralher

Arzthaftungsrecht

Die Bearbeitung der Arzthaftungssachen hat Rechtsanwältin Gralher im Jahre 2015 übernommen, nachdem sie bereits seit 15 Jahren die anderen Haftungsfälle, etwa die Verkehrsunfälle bearbeitet.

Die Tätigkeit umfasst insbesondere Folgendes:

  • Überprüfung der ärztlichen Aufklärung des Patienten
  • Sichtung der Behandlungsunterlagen, Prüfung eines Behandlungsfehlers
  • Kausalität und Beweislast, Beweislastumkehr bei grobem Fehler
  • Korrespondenz mit der Krankenkasse, Erstellenlassen eines medizinischen Gutachtens über den MDK (Medizinischen Dienst der Krankenkassen)
  • Besprechung möglicher Behandlungsoptionen, Reha- und Wiedereingliederungsmaßnahmen
  • Schmerzensgeldbezifferung
  • Finanzieller Ausgleich, Verdienst-, Renten- u. sog. Haushaltsführungsschaden
  • Berücksichtigung möglicher Dauerschäden
  • Strafrechtliche Aspekte
  • Die Neuregelung zur Korruption im Gesundheitswesen

͏   Alles von A bis Z – adäquate Aufklärung und Behandlung  … oder Zahlung.

i

Schnellkontakt